Fahrtrichtungsumschalter

 

Mechanischer FRU:    Elektronischer FRU 1    Elektronischer FRU 2    Elektronischer FRU 7180

Der gute alte mechanische Fahrtrichtungsumschalter (FRU) von Märklin. Das Umschaltgeräusch ist mir seit Kindesbeinen an von Vaters Modellbahn vertraut. Mit einem unüberhörbaren "Määähg"  und meist mit einem kleinen Ruck, in seltenen Fällen konnte man auch von einem Hüpfer sprechen, bestätigte eine Märklin Lok die Änderung der Fahrtrichtung. Es kam auch durchaus vor, dass die Lok zwar "Laut" gab aber in die falsche Richtung losfuhr. In sehr seltenen Fällen konnte sogar beobachtet werden, wie schnell eine Lok fahren konnte, wo man doch nur Fahrtrichtung ändern wollte.

Das waren noch Zeiten...

Anschlussplan: (ohne Gewähr)

Elektronischer FRU 1:    Mechanischer FRU    Elektronischer FRU 2    Elektronischer FRU 7180

In den 80er Jahren gab es deutliche Besserung für den analogen Betrieb. Märklin brachte den elektronischen FRU auf den Markt.

Fortan gab es keinen Bocksprung mehr und die Fahrtrichtung konnte nahezu zuverlässig geändert werden. Der neue FRU ist kleiner als der mechanische FRU und somit lässt sich jede analoge Lok damit ausstatten. 

Anschlussplan: (ohne Gewähr)

 

Elektronischer FRU 2:    Mechanischer FRU    Elektronischer FRU 1    Elektronischer FRU 7180

Die Entwicklung ging weiter. Für einige Euro mehr kommt man im analogen Fahrbetrieb auch in den Genuss, was zunächst nur im digitalen Betrieb möglich war: Einstellbare Anfahrverzögerung und Höchstgeschwindigkeit.

Anschlussplan: (ohne Gewähr)

Elektronischer FRU 7180:    Mechanischer FRU    Elektronischer FRU 1    Elektronischer FRU 2

Mitte der 80er Jahre konnten die Fahr- und Zugeigenschaften einer analog Lok deutlich gesteigert werden.

Märklin brachte den Umbausatz 7180 auf den Markt. Dieser beinhaltet neben einem elektr. FRU einen 5-poligen Rotor.

Leider ist dieser Umbausatz ohne größere Umbaumaßnahmen nur für Lokomotiven mit einem Trommelkollektormotor (DMC) geeignet.

Anschlussplan: (ohne Gewähr)

Hier ein Auszug aus der Anleitung der 5-Sterne Umbausatz 7180:

Zurück zu 'Lokumbauten'

(c) www.modellbahnkeller.eu, letzte Änderung: Dezember 2004

Warenzeichen und Markennamen sind anerkanntes Eigentum der jeweiligen Inhaber.